Über mich

Hallo! Ich heiße Eva und dies hier ist mein Reiseblog. Seit Anfang 2019 lebe ich in Marokko und ich liebe es dieses Land zu erkunden. Ich habe eine große Leidenschaft für Marokko und den Mittleren Osten und darauf liegt auch der Fokus dieses Blogs.

In meiner Lieblingsstadt Essaouira

Das Leben hier, meine einheimischen Freunde und das Lernen der lokalen Sprachen, ermöglichen mir viele Einblicke in die marokkanische Kultur. Ich hoffe, dass ich euch damit in meinen Blogposts helfe, wenn ihr euren Urlaub in Marokko oder im Mittleren Osten plant.

Meine größte Leidenschaft ist das Reisen und ich habe bisher 41 Länder besucht. Ich bevorzuge eher ausgefallene Reiseziele, wie zum Beispiel Vanuatu, oder Oman und Bahrain. Allerdings liebe ich auch Italien, vor allem für das Essen und den Wein. Ich reise gerne langsam und mit Bezug zur Kultur und den Einheimischen. In einem All-inclusive Resort wird man mich nicht antreffen.

In Muskat im Oman

Ein bisschen was zu meinem Hintergrund: Ich bin Radiologin und habe einige Jahre in der Krankenhausberatung gearbeitet. Das beste an dem Job war das internationale Reisen, zum Beispiel hat mich die Arbeit nach Erbil in Kurdistan, Irak und nach Kochi in Indien geschickt.

Wie schon erwähnt, liebe ich gutes Essen und dies ist ein wichtiger Teil meiner Reisen. Ich bin immer auf der Suche nach gutem Essen. Allerdings bin ich etwas krüsch, wenn es um Fleisch geht, was die Essenssuche vor allem beim Street Food in Asien etwas schwierig gestaltet.

Letztes Jahr in Indonesion

Eine weitere Leidenschaft von mir ist das Lesen, vor allem Romane. Allerdings habe ich in den letzten Jahren angefangen auch Reiseberichte zu lesen, die etwas mit meinem Reiseziel zu tun haben. Zum Beispiel ein Buch über eine der ersten Durchquerungen der Rub al Khali Wüste im Oman, während ich dort wandern war.

Außerdem liebe ich es Fotos zu machen. Wenn ihr mehr davon sehen wollt, könnt ihr mir auf Instagram folgen.